An den Hängen von Mosman, Sydney gelegen, maximiert dieses kühne und moderne Haus dramatische Aussichten und profitiert von dem großartigen Klima und dem Indoor-Outdoor-Lifestyle in Australien. Das von dem preisgekrönten Architekturbüro SAOTA entworfene Haus wurde als Hauptwohnsitz für eine junge Familie in Sydney entworfen. Mit einer internationalen Präsenz in mehr als 86 Ländern ist es das erste abgeschlossene SAOTA -Projekt in Australien.






SAOTA tat sich mit den angesehenen TKD Architects aus Sydney zusammen, um das Projekt zum Leben zu erwecken. TKD bringt Experten für zeitgenössische Architektur und Innenarchitektur zusammen. “Als Executive Architects arbeitete TKD eng mit dem Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass das detaillierte Design von SAOTA geliefert und ein Traumhaus realisiert wurde. Ihre Kreativität und ihr Engagement für herausragende Designleistungen waren ein wichtiger Erfolgsfaktor “, kommentiert SAINTA Junior Associate, Erin Gibbs.

Für die Inneneinrichtung ist es dem Designbüro Alexandra Kidd Design gelungen, anspruchsvolle Räume innerhalb des Hauses zu schaffen. Der Stil des Hauses ist stark, aber klassisch und von Natur aus anspruchsvoll. Beim Betreten des Hauses wird das Drama durch einen doppelten Eingangsbereich mit offenem Ostblick direkt durch das Haus bis zum Hafen von Sydney und darüber hinaus betont.

Was dieses Haus in der Gegend einzigartig macht, ist seine Position auf zwei benachbarten Standorten, die großzügige offene Wohnbereiche und einen weiten Zugang zu den Aussichten ermöglichen. Der Hauptwohnbereich, der sich deutlich in den Hang einfügt, befindet sich unter dem Straßenniveau für maximale Privatsphäre. Der Wohnbereich öffnet sich zu zwei Seiten und bietet einen Blick auf den Hafen und den Westen. Er bietet einen ruhigen Garten mit freiliegenden Felsen. Dies führt zu dem Gefühl, dass man von natürlichen Elementen umgeben ist.






Das Haus ist von zwei Straßen aus zugänglich – der Gästeeingang auf der oberen Ebene und der Zugang zu Parkhäusern von der unteren Straße. Von der Wasserseite ist die skulpturale Fassade kühn. Von der Straßenseite sind der Ton und der Stil eher dezent. Die Gäste kommen durch eine hölzerne Eingangstür und über eine Brücke, die den Garten durchquert.

Auf der Hauptebene umfasst der Außenbereich einen überdachten Lounge- und Essbereich im Freien sowie Schlafzimmer, die über den darunter liegenden Plattformen schweben. Ein flaches Wasserelement, das den Bereich umschließt, nimmt das Element Wasser aus dem Hafen auf und schafft einen natürlichen Rand zur geräumigen Hauptterrasse.

Auf der unteren Ebene führt ein überdachter Außenbereich direkt zum Pool mit seinem abgeschiedenen Whirlpool als Teil des Gewässers. Die dunklen Granitfarben des Pools sind im Trend und haben einen eher monolithischen rezessiven Charakter. Der überdachte Außenbereich ist mit einer offenen Terrasse ausgestattet, die ideal ist, um die Wärme der Wintersonne einzufangen.

Das Gefühl der Verbindung mit dem Wasser im Hafen wird durch Wasserspiele sowohl im oberen als auch im unteren Wohnbereich verstärkt. Zusätzlich zu dem Glamour und der Geschichte, die Verwendung von Elektro-Blau in den Innenräumen nimmt weiter den magischen Blues in der Aussicht.






Im ganzen Haus verbindet sich makellose Betonarbeit mit Sandsteinverkleidung. Reich an der Gegend, wurde dieser Naturstein in einer zeitgenössischen Art und Weise verwendet. Dieser leichte Ton des Sandsteins wird durch warme Strukturen aus Holz und Bronze ersetzt, die für die Innenverkleidung und Abschirmung verwendet werden. Feature-Stücke wie eine handgeschliffene graue Granit-Theke präsentieren und kontrastieren die makellose Handwerkskunst.

Der Zugang zur Privatsphäre ist vielschichtig. Abgewinkelte, bronzierte Lamellen werden verwendet, um die Sicht nach außen zu maximieren und gleichzeitig die Sicht nach innen zu minimieren. Eine weitere motorisierte Abschirmung neben dem Eingang ermöglicht die maximale Belichtung bei geschlossener oder geschlossener Straße. Zusätzlich zu den reichlich vorhandenen Lebensräumen umfasst das Haus fünf Schlafzimmer, eine Sauna, einen Fitnessraum, einen Weinkeller und einen Kinoraum – komplett mit Roll-Down-Bildschirm, modernster audio-visueller Technologie und Rollläden.